Führungskompetenz - Stärken stärken

Inhouse-Training: Stärkenorientiertes Führen und Arbeiten. Eigene Stärken und Stärken der Mitarbeitenden kennen und produktiv nutzen

Entdecken Sie stärkenorientiertes Führen und Arbeiten

Wie kann ich meine Mitarbeitenden so führen, dass sie ihre Potenziale entfalten? Welche positiven Auswirkungen hat die Arbeit mit Stärken auf das Betriebsklima, die Wertschöpfung und die Zusammenarbeit? Stimmt es wirklich, dass ich mehr Beteiligung, Engagement und Kreativität bei den Mitarbeitenden fördere, bei gleichzeitig höherer Arbeits- und Lebenszufriedenheit?

Das Stärkenorientierte Führen und Arbeiten als Teil des Positive Leadership beschäftigt sich genau mit diesem Thema. Wir erarbeiten im Training mit Ihnen und Ihren Mitarbeitenden nicht nur Ihr Stärken-Portfolio, sondern wir setzen bewusst den Bezug zu den Teamstärken und den Potenzialen der Mitarbeitenden.

Themenbereiche und Ziele:

PERMA

  • Definitionen und Inhalte
  • Stärkenorientierung als ein Punkt des PERMA-Modells

Stärken

  • Talente und Stärken
  • Stärkenregulation
  • Umgang mit Schwächen

Arbeit mit Stärken auf 3 Ebenen

  • Eigene Stärken erkennen, ausbauen und fördern
  • Stärken im Team sichtbar machen und nutzen
  • Arbeit und Umgang mit den Stärken der Mitarbeiter
  • Stärken nutzen für ein Problem

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, in diesem Seminar ihre eigenen Stärken zu reflektieren und mit diesen zu arbeiten. Inhalte und Interventionen der Positiven Psychologie unterstützen das Arbeiten an diesen Themen.

Unser Formatvorschlag:

  • Auftaktworkshop online 1,5 – 2 Stunden
  • Präsenzworkshop 1,5 – 2 Tage
  • Ggf. weiterführende Begleitung mit Mini-Impulsen (wöchentlich per Mail)

Ja, ich bin an einer Inhouse-Veranstaltung interessiert!

Folgende Themen sind interessant für uns:
Bitte unterbreiten Sie mir ein Angebot

*für die Kommunikation

Was ist die Summe aus 1 und 4?

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren:

weiße Papierflieger folgen rotem Papierflieger als Symbolbild für das Thema „Führungskompetenz - Stärken stärken”

Inhouse-Training: Stärkenorientiertes Führen und Arbeiten. Eigene Stärken und Stärken der Mitarbeitenden kennen und produktiv nutzen

Aktive Workshopteilnehmer im Resilienz-Training sortieren Arbeitsblätter auf Holzfußboden

Workshop: Die eigene und die Resilienz im Team stärken. Die 7 Schlüssel der Resilienz

Stressmanagement im Arbeitsalltag: Symolbild

Workshop: Stress erkennen, Antreiber nutzen, achtsamer werden. Wie Sie Stress entgegenwirken können