Remote Audits lebendig und nachhaltig gestalten

Durch die Corona-Krise ausgelöst kommt es inzwischen zu vielen Online-Meetings, bei denen man sich früher gegenübersaß. Auch Audits in Unternehmen werden inzwischen Remote durchgeführt.

Doch auch hier gibt es eine online-Lösung – Remote Audits. Remote Audits sind zu einer Vorgehensweise geworden, Audits digital, normkonform, effizient und ressourcenschonend durchzuführen. Auditieren im „Remote-Modus“ ist und bleibt allerdings eine große Herausforderung für Führungskräfte, (Q)Managementbeauftragte, die Auditor*innen, aber auch für die Auditierten.

Erfahren Sie in diesem Online-Training, wie Sie Ihre internen und externen Audits Remote konzipieren, lebendig und nachhaltig gestalten und durchführen.

Ihr Nutzen

  • Sie erleben verschiedene Online-Meeting-Plattformen, u.a. Cisco Webex bzw. MS Teams und lernen den Umgang mit der jeweiligen Plattform direkt als Voraussetzung für ein professionelles Remote-Audit kennen
  • Sie wissen, wie Sie Audits auf Remote-Audits umstellen und können einen konkreten Ablauf für Ihr eigenes nächstes Audit - normkonform und auf eine effiziente Kommunikation für die Auditierten ausgerichtet - erstellen
  • Sie kennen geeignete und wirkungsvolle Gesprächstechniken, die für eine gute Atmosphäre im Remote sorgen und integrieren diese in Ihre eigenen Konzepte
  • Sie können Methoden anwenden, Remote-Audits lebendig und ansprechend zu gestalten
  • Sie erproben anhand Ihrer Praxisbeispiele, wie Ihre Remote-Audits auch in der Zukunft eine wirksame und für den KVP des Unternehmens nützliche Sache sind
  • Remote-Audits für den Wissenstransfer in der Organisation nutzen

Themen und Inhalte

  • Vorbereitung und technische Realisierung von Audits im „Remote-Verfahren“
  • Daten- und Informationssicherheit gewährleisten
  • Erproben und Kennenlernen der Plattformen WebEx und Microsoft Teams
  • Erarbeiten von effektiven und effizienten Auditplänen
  • Methoden und Handwerkszeug für die Gesprächsführung und Kommunikation im digitalen Raum
  • Art und Qualität von Dokumentation und Ergebnissicherung

Zielgruppen

  • Führungskräfte und (Q)Managementbeauftragte, die Remote-Audits planen und durchführen
  • interne und externe Auditoren, die Ihre Remote-Audit-Kompetenz verbessern wollen
  • Mitarbeiter*innen von zertifizierten Organisationen, die sich gut auf ein Audit und auf die Gesprächsführung in Audits vorbereiten wollen

Gerne bieten wir Ihnen diesen Online-Workshop auch als Inhouse-Veranstaltung an.

Rufen Sie gerne an oder verwenden Sie das nachfolgende Formular: Kontakt

Zurück