Sommerakademie 2021 - Impulse für Führungskräfte

Mit der Sommerakademie setzen wir Impulse für gelingende Führung & Positive Leadership.

Unser Team besteht aus fünf erfahrenen Trainer:innen. Wir haben für Sie Input und ganz konkretes Handwerkszeug in verschiedenen Workshops und Trainings aufbereitet. Wir greifen die Themen aus Ihrem Führungsalltag auf. Zusätzlich zu den Workshops haben Sie die Möglichkeit zu Coaching-Einheiten, in denen Sie mit professionellen Coaches an konkreten Schritten für die Umsetzung arbeiten.

Nutzen Sie diese drei Tage, um Ihre Führungs- & Leitungsrolle zu reflektieren. Erweitern Sie Ihren Führungsstil um die Methoden und Konzepte der Positiven Führung.

Sommerakademie bedeutet für uns: Impulse - praxistauglich – zielgenau – stark!

  • Sie erhalten Input für Ihren Führungsalltag
  • Sie erleben sich fit und gestärkt als Führungskraft
  • Sie lernen Modelle und Methoden nach neuestem wissenschaftlichen Standard kennen und anwenden
  • Sie transferieren das Kennengelernte in Ihren Führungsalltag und erhalten durch erfahrene Coaches dabei Unterstützung.
  • Sie erleben eine wunderschöne Natur rund um Schloss Ettersburg und lernen am Donnerstag Abend Weimar bei einer ganz besonderen Stadtführung kennen.

Ihr Nutzen

Im Mittelpunkt stehen Sie als Führungsperson. Sie erhalten Impulse für Ihre ganz konkrete Praxis und nehmen Input zu relevanten Führungskonzepten der Positiven Führung mit, die Sie in Ihre Unternehmenspraxis integrieren können.

Sie erweitern das eigene Führungsrepertoire um:

  • Instrumente und Modelle, die Sie Ihrer Organisation als Führungskraft einsetzen können, unabhängig ob Sie nun Geschäftsführung oder Mittlere Leitungsebene sind.
  • den VIA-Stärken-Test, mit dem Sie sich und Ihre Mitarbeiter:innen zu einer neuen Form der Zusammenarbeit und mehr Arbeitszufriedenheit führen werden.
  • fundierten Erfahrungsaustausch und angeleiteten Praxistransfer

Inhalte

  • Positive Führung - Selbstmanagement und Mitarbeiterführung mit dem stärkenorientierten Ansatz. Als Führungskraft ist es wichtig, sich der eigenen Stärken bewusst zu sein. Mithilfe des VIA-Stärkentest erkennen Sie Ihre Stärken. Sie können in Zukunft den stärkenorientierten Ansatz für sich und im Führungsalltag nutzen. Nutzen Sie die Potenziale Ihrer eigenen Stärken effektiv und leiten Sie daraus Handlungsmöglichkeiten für Ihren Alltag als Führungskraft ab.
  • Unangenehme und schwierige Gespräche souverän führen - Gerade, wenn Führungskräfte emotional in bestimmte Themen involviert sind oder zu Mitarbeitern und den eigenen Chefs nicht die notwendige Distanz aufbringen, werden Gespräche schwierig und die eigenen Bedürfnisse und Interessen nicht mehr deutlich adressiert. Für Führungskräfte häufig ein Dilemma. Dies können Sie abstellen.

  • Positive Leadership & Wertschätzende Feedbackkultur - das Modell für Führungskräfte der Zukunft? Wir kommen beim Kaminabend mit Ihnen ins Gespräch über ein zukunftsweisendes Modell: Positive Leadership. Sie erhalten Impulse zu Fragen und Herausforderungen: Wie wollen Sie in Zukunft führen, wie die Kommunikation in Ihrem Team gestalten? Wie können Sie als Führungskraft den Arbeitsalltag, den Teamzusammenhalt, die Bewältigung von Konfliktsituationen, die Motivation von Mitarbeiter:innen im guten Sinne positive beeinflussen?

  • Inspirationen für erfolgreiche Teamführung - Führungskräfte unterliegen häufig, wie wir alle, Wahrnehmungsverzerrungen, die viel Energie verbrauchen und häufig zu Missverständnissen führen – meist der Grund für Konflikte. Erkennen Sie Treiber für gute Führungsarbeit am Menschen und in Teams.

  • Achtsamkeit und Entschleunigung - Führungskräfte sind in hohem Maße Anforderungen ausgesetzt und trainieren irgendwann den Geist zu einer Datenautobahn, der irgendwann allein nicht mehr zur Ruhe kommt. Bewusstheit und Übung setzt diesem Tempo etwas entgegen (was nicht automatisch Langsamkeit bedeutet). Probieren Sie verschiedene Techniken aus und lernen Sie Entschleunigung kennen.

  • Führen mit Zielen - Das richtige Ziel ist der Start eines erfolgreichen Projektes, eines erfolgreichen Jahres oder einer neuen Entwicklung. Sie erarbeiten verschiedene Sichten auf das Thema Ziel und erweitern den bekannten SMART-Ansatz um die Aspekte, die Ziele zu wirklich motivierenden Elementen für Ihr Team machen. Wir nehmen uns auch die Zeit, ihre bisherigen Ziele für 2021 noch einmal anzuschauen und die Grundlage für einen erfolgreichen Jahresendspurt zu legen.

  • Stress gar nicht aufkommen lassen - Stress hat viele Facetten und verschiedene Auswirkungen, gerade auch auf die Arbeitsleistung. In diesem Workshop beschäftigen Sie sich damit, wie Stress entsteht und welche Rolle die eigenen Antreiber dabei spielen. Sie erhalten Impulse und Methoden aus dem Bereich der Achtsamkeit und der Positiven Führung, die Sie in Ihrem und dem Alltag Ihrer Mitarbeitenden einsetzen können, um Stress zu mindern und dadurch die Arbeitsleistung zu fördern.

Während der Sommerakademie werden Workshops und Trainings auch parallel angeboten, so dass Sie zwischen den Trainings wählen können. Es gibt Zeit und Raum für Reflektion und individuelle Coachings. Das erfahrene Trainer- und Beraterteam steht während des gesamten Zeitraums für konkrete Fragen der Führungskräfte zur Verfügung. Der Praxistransfer kann eigenständig oder mit Unterstützung der Trainer:innen in Form von Coaching und Reflektion sichergestellt werden.

Zielgruppe

Führungskräfte der oberen und mittleren Leitungsebene, Nachwuchsführungskräfte

Methoden

  • Über die gesamten drei Tage der Sommerakademie findet ein methodischer Wechsel aus Plenum, Workshops, Kleingruppenarbeit, Impulse und Input durch die Trainerinnen, Coachings statt.
  • Die Teilnehmer:innen werden bei der Umsetzung begleitet, erhalten im Coaching individuelles Feedback und Sicherheit für die Praxistauglichkeit und die Umsetzung.
  • Arbeitsmaterialien und Dokumentation werden gestellt.

Raum für Austausch, Reflektion, Naturerleben, Weimar erkunden und Diskussion rund um die relevanten Führungsfragen steht während der Sommerakademie zur Verfügung.

Porträt Rica Braune

Rica Braune: Die Personal- & Organisationsentwicklerin begleitet Führungskräfte in Veränderungsprozessen. Rica Braune ist Coach & Beraterin Positive Leadership; Qualitätsmanagerin und Auditorin (ISO 9001/AZAV); Führungskräfte-Trainerin zertifiziert nach DIN ISO 17024. In die Beratungen bringt sie ihre Erfahrungen aus ihrer langjährigen Tätigkeit als Leitung und Geschäftsführerin ein. 

Porträtaufnahme Matthias Bellmann

Matthias Bellmann: Coach für Unternehmer- und Unternehmensentwicklung. Getragen von seiner langjährigen Erfahrung als Unternehmensberater und als selbständiger Unternehmer begleitet er Unternehmer und Führungskräfte auf ihrem Weg zu selbstbestimmtem Arbeiten und authentischem Führen.

Markus Neumann: Trainer und Berater mit dem Fokus auf gelingender, erfolgreicher Kommunikation. Der Dipl.-Kaufm. war viele Jahre Führungskraft im Vertrieb und arbeitet business- und kundenorientiert. Seine Trainings liefern Inspirationen und spielerische Annäherung an Themen, die in geschützter Atmosphäre die Menschen zu einem Perspektivenwechsel und mehr Veränderungsbereitschaft motivieren.

Antje Steinke-Schumann: Trainerin mit Leidenschaft. Mit den Trainingsschwerpunkten Kommunikation, Stressmanagement und Positive Leadership. Darüber hinaus verfügt sie über langjährige Erfahrungen in der Durchführung unternehmensinterner Präsenz- und Online-Trainings, der Moderation virtueller Meetings sowie der Gestaltung interaktiver Workshops.

Hedda Weise: lehrt seit beinahe 20 Jahren in eigener Ausbildung TouchLife und bildet Menschen in Yoga und Achtsamkeit aus. Ihr Credo ist "Freude am Berühren und Berührt SEIN", getreu dem Motto von Teresa von Avila "Tu deinem Körper Gutes, damit die Seele Lust hat darin zu wohnen." Sie unterstützt mit Empathie und Einfühlsamkeit Menschen bei der Ausübung ihrer beruflichen Tätigkeit hin zu mehr Achtsamkeit, Energie und Erfolg.

Zurück